Schlagwort Archiv: Kongress

Erfolgreiche Zertifizierung

Neun IGNH-Mitglieder nach der Prüfung zertifiziert

Nach einer ausführlichen mündlichen, praktischen und theoretischen Prüfung konnte das IGNH-Prüfungsgremium Dr. Jürgen Rehder, Imke Plischko, Dr. Uta Rehder, Dr. Michael Wildner und Dr. Angelika Russ neun Kollegen das IGNH-Zertifikat Neuraltherapie aushändigen. Alle zertifizierten IGNH-Mitglieder haben sich hervorragend qualifiziert:

Dr. Eckhard Hasch, Dr. Antonius Hoffmann, Dr. Thomas Kaiser, Dr. Maren Knepel, Dr. Theresa v. Lutterotti, Dr. Daniela Pfaue, Dr. Stefan Rupp, Dr. Irina Sadetskaja und Dr. Sven Zimmer

Das gesamte Team der IGNH gratuliert herzlich zum Bestehen der Prüfung!

Ihre Imke Plischko

 

Neuraltherapeutische Vorträge NTH-83

Leitung: Dr. Uta Rehder    diverse Referenten

Frühbucher 145 IGNH-Mitglied
190 Nicht Mitglied
Regulär  190 IGNH-Mitglied
250 Nicht Mitglied

 

Programm:

9:00 – 9:10 Uhr Begrüßung

9:10 – 9:30 Uhr HWS-Syndrom Hüseyin Nazlikul

9:35 – 9:55 Uhr Neuraltherapie bei psychosomatischen Erkrankungen Maximilian Fütterer

10:00 – 10:25 Uhr Fasziale Neuraltherapie – ein neuer Therapieansatz Gerd Belles

10:30 – 11:00 Uhr – Pause

11:00 – 11.20 Uhr Störfeldsuche Gerd Droß

11:25 – 12:05 Uhr Embryologie und Histomorphologie des peripheren autonomen Nervensystems und die hypothetischen Gesichtspunkte für die Neuraltherapie Hans Barop

12:10 – 12:30 Uhr Trigeminusneuralgie – ein außergewöhnlicher Fall Monika Bernert

12:30 – 14:30 Uhr – Mittagspause

14:30 – 15:00 Uhr Neuraltherapeutische Erfahrungen Armin Reimers

15:05 – 15:25 Uhr Injektion an das Hüftgelenk Christian Maier

15:30 – 16:00 Uhr Das Sekundenphänomen – Kasuistiken Simona Mangold

16:00 – 17:00 Uhr Schlussdiskussion

7 Fortbildungspunkte beantragt

 

 

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular

 

Neuraltherapie Kurs 1 NTH-073

Krauße, Meuser

Anatomie und Physiologie des Vegetativums, System der Grundregulation, einfache Injektionstechniken, Quaddeln, NNH, Schilddrüse.
12 Fortbildungspunkte beantragt

Kosten: 290 IGNH-Mitglied
340 Nichtmitglied
145 IGNH-Mitgl./Wiederholer

Sie möchten sofort buchen? Senden Sie uns einfach untenstehendes Kontaktformular